Rezeptkategorie: Muffins & Cupcakes



GRÜN!!!!
Hach herrje, alles so schön grün hier, wa? Naja, kommt halt erstmal rein, ja, du auch, immer nur rinn in die jute Stube…hier, ein kleiner Topf Gold für jeden… Vorsicht, nicht auf die Kobolde treten, die flitzen aber auch rum wie die Besengten. Seufz. So. Noch ne Runde Kleeblätter für alle, und wer will jetzt n Guiness? Fröhlichen St. Patrick’s Day, liebe Mitkekse und Mitkeksinnen! (Das wir keine Iren sind, irgnoIREN wir mal eben, ja?)

St. Patrick’s Day-Sirup-Cupcakes


Cupcakes13
„Frühling lässt sein blaues Band Wieder flattern durch die Lüfte…“ Ach so, das kennt man schon zur Genüge? Na gut, dann das hier vielleicht? „Es ist ein Schnee gefallen, Denn es ist noch nicht Zeit, Dass von den Blümlein allen, Dass von den Blümlein allen Wir werden hoch erfreut.“ Ach man, Goethe, du alter Spielverderber. Mal kucken, gibt’s noch was Erbaulicheres?

Zitronen-Zitronen-Cupcakes



KürbisMuffins13
Waaaas für ein Wochenende. Herrje. Valentinstag und Karneval im Doppelpack, jessas. Wenn’s kommt, dann kommt’s. Mit der einen Hand überreicht man der Liebsten Rosen, mit der anderen fängt man Kamelle, oder wie jetzt? Dann ma bloß nicht ins Tüddeln kommen hier. Ein Wochenende also voller Herzen und Pralinen, Luftschlangen und „geschmackvollen“ Kostümierungen, Candlelight-Dinner und der gefälligen Darbietung karnevalistischen Gesangsgut allerhöchsten Güte. Ist das nicht schön? Ganz ehrlich?

Kürbis-Muffins


SchokoBananenMuffins04
Psssssst, nich so laut… ganz vorsichtig reinkommen, bitte, schön auf Zehenspitzen… Obacht, der Fußboden knarzt ein bisschen! Lasst mich mal eben kurz die Lage sondieren, ich werf nur schnell mal nen Blick… nee, zuckt noch nix. Alles ruhig. Totenstill. Jaja, da war es gestern wohl mal wieder soweit. Der Tag des Jahres, den amerikanische Wasserwerke fürchten, wie die Katze den Staubsauger, wie Republikaner das Frauenwahlrecht, wie ich den Anblick einer leeren Kaffeedose.

Schoko-Bananen-Muffins


SchokoKokosMuffins06
So, mal schauen… was haben wir denn da? Ah ja, das hier ist gut: „Ich entscheide die großen Dinge und meine Frau die kleinen. Welche Dinge groß oder klein sind, bestimmt meine Frau.“  Sagte beispielsweise Uwe Seeler. Und Don Herold betonte: „Ohne meine Frau wäre die Ehe unerträglich.“ Und schon der alte Wolle von Goethe wusste: „Im Ehestand muss man sich hin und wieder streiten, sonst erfährt man ja nichts voneinander.“ Und warum ich euch das alles erzähle?

Schoko-Kokos-Muffins





IMG_9290
Sagt mal, hört dieser Monat auch noch mal auf? Im Ernst – ist immer noch Januar? Kann schon irgendwer vielleicht das Ende sehen? Is ja furchtbar. Ich schwöre beim Großen Gugelhupf, der Januar ist kein Monat, sondern eine Zeitanomalie, in der die Zeit auf mindestens das Doppelte ausgedehnt wird. Normal is das auf keinen Fall, erzählt mir doch nix. Muss Hawkins anrufen.

Schoko-Kaffee-Cupcakes



Schoko-Minz-Cupcakes05
Seufz. Weh mir. Oh, Ungemach! Kann mir mal jemand nen Priester rufen? Oder wenigstens Benedict Cumberbatch? Ach, Kinder… ich fürchte, es geht zu Ende mit mir. Eigentlich ist es ein Wunder und nur meiner zähen Unkrautnatur zu verdanken, dass ich es bis heute überhaupt geschafft habe. Nach diesem schweren Unfall! Dieser fatalen Verletzung! Zwei Nächte nun schleppe ich mich nun schon so dahin, aber das war’s jetzt, fürchte ich. Es geht nicht mehr, die Schmerzen sind zu stark, mach dem doch mal einer ein Ende! Erlöst mich!

Schoko-Minz-Cupcakes


IMG_9155
Okay. Ooookay. OKAY. Wo ist meine Schrotflinte? Die Handgranaten? Der Flammenwerfer? Wo sind sie? Schahaaatz? Es darf ja wohl nicht wahr… das kann doch nicht euer Ernst, ich mein – echt jetzt? Ich dachte, das wäre vorbei! Das hätten wir hinter uns! Aus. Schluss. Nie wieder. Endlich Ruhe! Ein für allemal vorüber. Es hätte so schön sein können. Aber nöööö – is nich. Ich darf ja nicht. Keine Ruhe, kein Frieden für Mama. Es kann der Frömmste ja nicht… ihr wisst schon. Und da wundern die Leute sich, dass ich manchmal so ein nervöses Zucken im linken Auge habe. Hargh. […]

Oreo-Cupcakes





IMG_8870
Außenmission Tag 1. Tagebuch des Captains. Erreichten das Lager gestern so gegen 1400. Starker Wind drohte mehrmals, uns vom Kurs abzubringen, doch unser Steuermann brachte uns sicher ans Ziel. Nachdem die Fracht sicher im Lager verstaut war und der mitgebrachte Kampfkater sein neues Trainingsgebiet inspizierte, luden uns die Einheimischen zu einem Stärkungstrunk ein, den sie „Kaffee“ nannten und welcher von ansprechendem Geschmack war.

Red Velvet Cupcakes


IMG_8371
Autofahren in Berlin ist ja so ne Sache. Regeln sind da auch eher so… Richtlinien und generell gilt das Gesetz des Stärkeren/Schnelleren/Dreisteren. Und wenn dann auch noch Weihnachten und Feierabendverkehr zusammen treffen, sollte man sich eh schon mal vorsorglich auf das Schlimmste einstellen. Aber wat mir da Letztens… dit gloobt ihr mir nich, wo ich da rein geraten bin.

Honig-Vanille-Cupcakes