Monatliche Archive: August 2014




IMG_4939
Um Wikipedia zu zitieren: „Der 26. August ist der 238. Tag des gregorianischen Kalenders (der 239. in Schaltjahren), somit bleiben 127 Tage bis zum Jahresende.“ (Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/26._August) An diesem Tag im Jahre 55 v. Chr. lies Julius Cäsar zum ersten Mal gegen Britannien marschieren. Die französische Nationalversammlung verabschiedet am 26. August 1789 ihre Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte. Seit diesem Tag im Jahre 1920 dürfen Frauen in den USA wählen (siehe 19. Zusatzartikel zur Verfassung der Vereinigten Staaten). Am 26. August 1956 erscheint die allererste Bravo (auf dem Titelblatt: Marilyn Monroe und Richard Widmark). Geboren wurden heute unter Anderem:

Rosinen-Hefezopf



IMG_4855
Ihr merkt, dass der Sommer vorbei ist und es merklich kühler wird, wenn die Katzen wieder mit ins Bett wollen. Im Ernst, den ganzen Sommer haben die Viecher woanders gepennt nachts, und nun kann man sich kaum mehr umdrehen, weil einem ständig ne Katze auf den Füßen liegt.

Apfel-Rum-Kuchen





IMG_4685
Jetzt ist er weg (weg) und ich bin wieder allein (allein) Jetzt ist er weg (weg) Davor war’s schöner allein zu sein. (Der heutige Ohrwurm wird Ihnen präsentiert mit freundlicher Unterstützung der Fantastischen Vier und The Holly Jolly Cupcake.)

Devil’s Food Cupcakes



BÄMM BÄMM!
Okay, ich liebe diesen Baum. Tu ich wirklich. Kein Scherz. Das Ding ist höher als unser Haus und rauscht immer so schön im Wind und man kann die kleinen Vögelchen beobachten, die sich in den Ästen tummeln (sehr frustrierend für die Katzen übrigens) und wie schön das im Herbst aussieht, wenn die Blätter sich dann verfärben, muss ich nicht extra erwähnen, ja? Aber. Aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaber.

Gebrannte Salzmandeln



IMG_4441
Wer hat an der Uhr gedreht, ist es wirklich schon so spät? Hach, da ist es auf einmal schon wieder Mitte August, wa? Nee, im Ernst jetzt, ich schwöre bei Gott und Benedict Cumberbatch’s Wangenknochen – es war doch grad erst Silvester, oder? Ich kann mich noch glasklar daran erinnern (ich weiß, irgendwie mach ich was falsch, wenn ich mich an Silvester noch erinnere, aber darum geht’s grad nicht).

Zwetschken-Pfirsich-Kuchen






IMG_4223
Okay, ich bin verwirrt. Da komm ich also grad vom Einkaufen, und… also Kinder, ihr könnt ehrlich mit mir sein: Wir haben August, oder? Ich leide noch nicht unter prä-seniler Demenz oder einem spontanen Anfall von Wahnsinn, ja? Und „Goodbye, Lenin!“ spielt ihr auch nicht mit mir? Dann frag ich mich wirklich allen Ernstes:

Apfelkuchen (Hefe)